Viertaktmotor


Viertaktmotor
keturtaktis variklis statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. four-cycle motor vok. Viertaktmotor, m rus. четырёхтактный двигатель, m pranc. moteur à quatre temps, m

Fizikos terminų žodynas : lietuvių, anglų, prancūzų, vokiečių ir rusų kalbomis. – Vilnius : Mokslo ir enciklopedijų leidybos institutas. . 2007.

Look at other dictionaries:

  • Viertaktmotor — Ein Viertaktmotor ist ein Verbrennungsmotor, der für den Kreisprozess vier Takte benötigt. Ein Takt ist beim Hubkolbenmotor die Bewegung des Kolbens vom Stillstand in eine Richtung bis zum erneuten Stillstand. Die Kurbelwelle vollführt daher… …   Deutsch Wikipedia

  • Viertaktmotor — Vier|takt|mo|tor 〈m. 23; Kfz〉 Verbrennungsmotor mit vier Arbeitsgängen: Ansaugen, Verdichten, Zünden u. Ausdehnen der verbrannten Gase, Auspuffen * * * Vier|takt|mo|tor, der (Kfz Technik): Verbrennungsmotor mit den vier Arbeitsgängen Ansaugen,… …   Universal-Lexikon

  • Viertaktmotor — keturtaktis variklis statusas T sritis Energetika apibrėžtis Stūmoklinis vidaus degimo variklis, kurio darbo ciklas vyksta per keturias stūmoklio eigas. atitikmenys: angl. four stroke engine vok. Viertaktmotor, m rus. четырехтактный двигатель, m… …   Aiškinamasis šiluminės ir branduolinės technikos terminų žodynas

  • Viertaktmotor — Vier·takt|mo·tor der; ein Verbrennungsmotor, der in vier Phasen arbeitet (Ansaugen, Verdichten, Zünden, Ausstoßen) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Viertaktmotor — Viertaktmotorm einGemüthabenwieeinViertaktmotor=rücksichtslossein;aufGefühlekeineRücksichtnehmen.1958ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Viertaktmotor — Vier|takt|mo|tor …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Lion-Peugeot — Emblem eines Lion Peugeot VA von 1906 Lion Peugeot Motorrad …   Deutsch Wikipedia

  • Reformwerke Wels — Reformwerke Bauer Co Gesellschaft m.b.H. Rechtsform GmbH Gründung 1910 Sitz Wels, Österreich Leitung Clemens Malina Altzinger, Herbert Schwaiger, Reinhard Riepl Mitarbeiter …   Deutsch Wikipedia

  • Benzinmotor — Leistungsstarker Ottomotor: DTM V6 Rennmotor von 1996. Der Ottomotor ist ein nach Nikolaus August Otto benannter Verbrennungsmotor, bei dem der Kraftstoff während des Ansaugvorganges in die angesaugte Luft eingebracht wird, was ein zündfähiges… …   Deutsch Wikipedia

  • Otto-Motor — Leistungsstarker Ottomotor: DTM V6 Rennmotor von 1996. Der Ottomotor ist ein nach Nikolaus August Otto benannter Verbrennungsmotor, bei dem der Kraftstoff während des Ansaugvorganges in die angesaugte Luft eingebracht wird, was ein zündfähiges… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.